• Actionfiguren-Shop für Militärfiguren im Maßstab 1/6
  • Versandkosten Deutschland 4,50€ / EU 9,90€
  • Anfragen bitte an mail@1zu6.shop
  • 0511 / 64208239 > 9.00 - 17.00 Uhr
  • Actionfiguren-Shop für Militärfiguren im Maßstab 1/6
  • Versandkosten Deutschland 4,50€ / EU 9,90€
  • Anfragen bitte an mail@1zu6.shop
  • 0511 / 64208239 > 9.00 - 17.00 Uhr

Herzlich willkommen auf den Seiten des 1ZU6.SHOP - Hier findest du Deutsche Militärfiguren aus den beiden Weltkriegen und der Gegenwart im Maßstab 1/6. An dieser Stelle müssen wir klarstellen, dass Krieg die schlimmste Form der Gewalt darstellt. Auch wenn wir diese Figuren anbieten, so heißt dies nicht dass wir den Krieg und dessen Beteiligte verherrlichen möchten. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Sammler oder Personen die sich mit den Themen staatsbürgerliche Aufklärung, Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, wissenschaftliche und kunsthistorische Forschung, Aufklärung und Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder militärhistorischer und uniformkundlicher Arbeit beschäftigen.

Wieder lieferbar

Figur des Monats "Schmeling"

Hast du es gewusst? Max Schmeling ist der einzige deutsche Boxer in der Geschichte, der den Boxweltmeister im Schwergewicht gewonnen hat. Während des Zweiten Weltkriegs diente er als Fallschirmjäger und nahm an der Schlacht von Kreta im Mai 1941 teil.

Das Unternehmen Merkur war eine Schlacht im Zweiten Weltkrieg, die deutsche Fallschirmjäger, unterstützt von Gebirgsjägern, zur Eroberung der Insel Kreta durchführten, und zugleich eine der ersten großen Luftlandeoperationen der Geschichte. Kurz nach der Einnahme Griechenlands im Balkanfeldzug 1941 eroberte die deutsche Wehrmacht das von Commonwealth- und griechischen Truppen verteidigte Kreta und besetzte anschließend den Westteil der Insel bis zum Kriegsende 1945.

Die Fallschirmjäger führten beim Absprung nur Pistolen und Handgranaten am Soldaten mit. Maschinengewehre, Karabiner und Maschinenpistolen wurden in Abwurfbehältern an Lastenfallschirmen abgeworfen. Das sollte den Fallschirmjäger vor Verletzungen bei der Landung schützen. Die Fallschirme der Waffenbehälter waren farbig markiert. Erst nach Kreta wurde durch die Erfahrungen mit dem Absprung in eine Gefechtszone mit Waffe am Mann experimentiert. Rund 25 Prozent der Truppen waren mit MP40-Maschinenpistolen ausgerüstet, für jeden achten bis zwölften Soldaten war ein MG 34-Maschinengewehr vorgesehen.

Quelle: Wikipedia

Die Militärfigur selbst wird in der bekannten DID Quallität mit reichlich Zubehör geliefert. Jetzt kaufen !

Neu im Shop

Vorschau

Du suchst Militärfiguren anderer Nationen oder Figuren ganz anderer Themenbereiche ? Dann frag uns einfach !