• Actionfiguren-Shop für Militärfiguren im Maßstab 1/6
  • Shipping Deutschland 5,90€ / EU 12,90€ / World 29,90€
  • Keine PayPal-Gebühren / No PayPal fees
  • Treema-ID: W2MVBSDZ
  • Actionfiguren-Shop für Militärfiguren im Maßstab 1/6
  • Shipping Deutschland 5,90€ / EU 12,90€ / World 29,90€
  • Keine PayPal-Gebühren / No PayPal fees
  • Treema-ID: W2MVBSDZ

Gewehr 43

39,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Verkauft

Beschreibung


  • Hersteller: TI-LITE
  • Material: Holz und Metall


Hast du es gewusst? Das Gewehr 43, später Karabiner 43 (G43/K43), war ein Selbstladegewehr der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Es wurde als grundlegend verbesserte Version des wenig erfolgreichen Gewehrs 41 entwickelt, das wiederum den Karabiner 98k als Standard-Infanteriewaffe ablösen sollte, da sich die Wehrmacht an der Ostfront mit den Selbstladegewehren Tokarew SWT-40 und Simonow AWS-36 konfrontiert sah. Ab 1943 bis zum Kriegsende wurden etwa 450.000 Stück produziert; ungefähr 50.000 dieser Waffen wurden mit einem Zielfernrohr ausgerüstet und Scharfschützenabteilungen zugeteilt. Die angestrebte Stückzahl von 100.000 Waffen pro Monat wurde nie erreicht. Trotz der geringen Fertigungszahlen erfreute sich die Waffe wegen ihrer Robustheit großer Beliebtheit. Zusätzlich zum Zielfernrohr konnte am Gewehr noch weiteres Zubehör angebracht werden. Quelle: Wikipedia