• Actionfiguren-Shop für Militärfiguren im Maßstab 1/6
  • Versandkosten Deutschland 4,50€ / EU 9,90€
  • Anfragen bitte an mail@1zu6.shop
  • 0511 / 64208239 > 9.00 - 17.00 Uhr
  • Actionfiguren-Shop für Militärfiguren im Maßstab 1/6
  • Versandkosten Deutschland 4,50€ / EU 9,90€
  • Anfragen bitte an mail@1zu6.shop
  • 0511 / 64208239 > 9.00 - 17.00 Uhr

Kapok-Schwimmweste Typ 10-76 B

15,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Beschreibung


  • Hersteller: DID
  • Material: Textil


Hast du es gewusst? Kapok ist eine wasserabstoßende, baumwollähnliche Naturfaser, die durch ihre Lufteinschlüsse und das geringe Gewicht einen guten Auftrieb im Wasser bot, der jedoch etwas geringer als bei Luftschwimmwesten war. Anders als die Luftschwimmwesten waren die Kapok-Schwimmwesten unempfindlich gegen Beschädigungen durch Beschuss und dgl. Kapok-Schwimmwesten waren waren dicker als Luft-Schwimmwesten und trugen daher mehr auf, was zu Behinderungen führen konnte. Die Westen wurden im Allgemeinen über dem Schutzanzug getragen. Die Schwimmweste 10-76 A war aus gelbem Baumwollkörper mit der Kapokfüllung in senkrechten Röhren abgeteilt und mit senkrechten Nähten versehen. Brust und Rücken waren mit zwei waagerechten Nähten verstärkt. Der Kragen konnte hochgestellt werden um den Nacken zu schützen. Manche Schwimmwesten hatten eine Kinnstütze mit einer leichten Kapokfüllung , die durch Druckknöpfe in der Weite verstellbar war. Sie sollte das Absinken des Kopfes bei Bewusstlosigkeit verhindern. Die rückenfreie Schwimmweste 10-76 B war gleich gearbeitet, hatte aber einen Rücken aus gelbem Stoff. Der Auftrieb war dementsprechend etwas geringer.