• Actionfiguren-Shop für Militärfiguren im Maßstab 1/6
  • Versandkosten Deutschland 4,50€ / EU 9,90€
  • Anfragen bitte an mail@1zu6.shop
  • 0511 / 64208239 > 9.00 - 17.00 Uhr
  • Actionfiguren-Shop für Militärfiguren im Maßstab 1/6
  • Versandkosten Deutschland 4,50€ / EU 9,90€
  • Anfragen bitte an mail@1zu6.shop
  • 0511 / 64208239 > 9.00 - 17.00 Uhr

Luftbild der Fernaufklärer

0,88 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Beschreibung


  • Hersteller: 1ZU6.SHOP
  • Material: Premium-Papier (360 g/m²)
  • UV-Glanzlack auf der Vorderseite und Seidenbeschichtung auf der Rückseite.
  • Umlaufender weißer Rand
  • Maße: 65 x 65 mm


Hast du es gewusst? Die Fernaufklärer zählten zu den Verbänden, die bis zur Grenze der Reichweite in den feindlichen Luftraum eindrangen. Sie führten - hauptsächlich mit Luftbildgerät - operative Aufklärung für die höhere Führung, taktische Aufklärung für die mittlere Führung und Zielaufklärung für die Angriffsverbände durch. Sie waren - meist staffelweise (12 Frontflugzeuge) - ihren Kommandostellen zugeteilt. Die 1939 für die Belange der Luftwaffe vorgesehenen Verbände hatten dreistellige Zahlen und führten diese bis Kriegsende. Die mittlere Zahl 2 bedeutete Fernaufklärer. Die dritte Zahl 1 - 4 war die Zahl der Luftflotte, in deren Bereich der Verband lag (Luftwaffenkommando Ostpreußen führte die "0"). Die erste Zahl 1 bedeutete erste Gruppe im Bereich der Luftflotte.